Rathaus beschriftet

Rathaus beschriftet

Eine neue Beschriftung hat jüngst der Rathaus-Erweiterungsbau erhalten. In großen Lettern steht hier nun zu lesen, was sich darin befindet – das neue Rathaus. So soll künftig noch schneller erkennbar sein, wohin sich Bürgerinnen und Bürger in Verwaltungsangelegenheiten wenden können.

Der Schriftzug wurde nach den Vorgaben des Architekten des Gebäudes, Volker Streifling, gefertigt und nun von der Berliner Firma Metall-Bau-Service Rainer Rahn hergestellt und montiert.

Die anthrazitfarbenen Einzelbuchstaben bestehen aus 24 mm starkem Kunststoff und haben eine Höhe von 450 mm. Die Gemeinde investierte dafür knapp 2.000 Euro. Der rathausneubau wurde im Mai 2010 in Betrieb genommen.

 

BU: Bürgermeister Dr. Hans G. Oberlack und Hochbauverantwortlicher Lutz Miethe freuen sich über die neue Schrift am Rathaus.

Foto: Gemeindeverwaltung/Pelz

This entry was posted in Ticker and tagged , . Bookmark the permalink.